Sauerorgel

Hörbares von der Orgelnacht zur Wiederindienstnahme der Sauerorgel am 09.09.2017

 

Impressionen von der Orgelnacht zur Wiederindienstnahme der Sauerorgel am 09.09.2017

 

„Wir loben Gott und lassen Ihn walten, bauen neue Orgeln und reparieren die alten.“
(Wilhem Sauer, 1831-1916)

Getreu diesem Wahlspruch möchten wir unser Sanierungsvorhaben an der Sauerorgel der Alten Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap vorstellen.

Unsere Orgel ist die älteste Sauer-Orgel im Ruhrgebiet. Am 5. Oktober 1890 wurde sie in Betrieb genommen und in den 40er und 80 er Jahren überarbeitet bzw. instandgesetzt. 2014 musste die Orgel wegen Materialermüdung still gelegt werden. Das Presbyterium hat zuvor, am 20. März 2014 beschlossen, die Orgel so zu sanieren, dass sie das romantische Klangbild wieder erhält.

„Wilhelm Sauer war es gelungen, seine Instrumente zu einem sehr eigenen Stil zu formen, welcher unverwechselbare Qualitäten aufwies. Der strenge und zugleich durchdringende Orgelton eignete sich besonders in der protestantischen Kirchenmusik zur Führung des Gemeindegesangs und zur Darstellung der zeitgenössischen Orgelliteratur. Die Instrumente sind technisch äußerst ausgereift und sehr dauerhaft gebaut“. (Matthias Wagner, Orgelbauer).

Nun soll eine konsequente Rückführung der Orgel unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten erfolgen. Voraussichtlich im April 2017 wird sie wieder in der Alten Kirche erklingen. Die Begleitung der Maßnahme an der Orgel erfolgt durch den leitenden Orgelsachverständigen der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Die Gemeinde hat für diese Sanierung einen Betrag von 90.000 Euro bereit gestellt. Auch der Kirchbauverein Alte Kirche engagiert sich bei der Maßnahme. Die Stiftung Orgelklang der Evangelischen Kirche Deutschlands hat eine Förderung der Restaurierung bereits zugesagt. Darüber hinaus sollen Konzerte und Aktionen in der Gemeinde bei der Finanzierung helfen.
Insgesamt ist ein Betrag von 410.000 Euro zu erwirtschaften, so dass noch erhebliche finanzielle Zuwendungen erforderlich sind. Der Kirchbauverein hat sich bereit erklärt, als zentrale Spendensammelstelle für die Gemeinde zu fungieren.

Wir wünschen uns viele Förderer dieses Projektes. Wir freuen uns über jede Spende. Eine Zuwendungsbescheinigung erhalten Sie gerne auf Aufforderung.
Unsere Bankverbindung lautet:
Kirchbauverein Alte Kirche Altenessen e.V., KD Bank Dortmund,
IBAN: DE 87 3506 0190 1013 6170 11, BIC: GENODED1DKD, Referenz Orgel

Hier finden Sie den zweiten Zwischenbericht: Januar 2017_Orgelbericht

Hier finden Sie den ersten Zwischenbericht: Mai2016_Orgelbericht.

Wir möchten Sie auch auf unser Unterstützungsprogramm Tag fuer die Orgel aufmerksam machen und stellen Ihnen hier beispielhaft Projekte vor:
Beispiele für „Einen Tag für die Orgel“ sind:
Muetzen Stricken
Nachmittag an der Zeche Carl
Waffeln bei Moebel Hensel
Kuchentafel Stadtteilfest 2015
Abenteuerland fuer die Orgel

Bierzapfen

Eine weitere Möglichkeit der Unterstützung ist die Orgelpatenschaft. In unserem Flyer können Sie sich informieren und bei Interesse sich im Dispositionsschema informieren.Wir freuen uns über die Übersendung Ihrer ausgefüllten Orgelpatenschaftserklaerung.

Als Ansprechpartnerin für Fragen, Vorschläge oder Initiativen steht Ihnen unsere Projektleiterin Pfarrerin Ellen Kiener gerne zur Verfügung. E-Mail: ellen.kiener@ekir.de oder unter Telefon: 0201/4906404.

Ergänzend ausgewählte Presse-Links zu den bisherigen Aktivitäten:

http://www.lokalkompass.de/essen-nord/kultur/altenessen-duisburger-niederlassung-der-firma-hoyer-spendet-fuer-die-sanierung-der-orgel-in-der-alten-kirche-d722665.html/action/recommend/1/

http://www.derwesten.de/staedte/essen/sauer-orgel-in-alter-kirche-altenessen-bleibt-laenger-stumm-id11657170.html

http://www.ekd.de/orgelklang/projekte.php?action=projectdetail&id=890

http://www.lokalkompass.de/essen-nord/leute/alte-kirche-altenessen-brauerei-stauder-unterstuetzt-orgelsanierung-d650741.html

http://www.lokalkompass.de/essen-nord/kultur/akkordarbeit-in-der-alten-kirche-restaurierung-der-alten-sauer-orgel-beginnt-d542662.html

http://www.ekd.de/orgelklang/projekte.php?action=projectdetail&id=890

https://www.genobank.de/wir-fuer-sie/presse/pressemitteilung/altenessen_alte_kirche.html

http://www.derwesten.de/staedte/essen/nord-west-borbeck/jubilar-spendet-fuer-sauer-orgel-in-altenessen-id11728974.html

http://www.lokalkompass.de/essen-nord/kultur/altenessen-wiederaufbau-der-historischen-orgel-in-der-alten-kirche-hat-begonnen-d735160.html

http://www.waz.de/staedte/essen/nord/fuenf-experten-bauen-historische-orgel-in-altenessen-neu-auf-id209535045.html

http://kirche-essen.de/frameset.htm